Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 877 mal aufgerufen
 Proposed Translation Correct?
Mattes Offline



Beiträge: 23

13.04.2006 18:21
nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

Nach dem Phosphorylierungsstatus mehrerer Mitglieder des ERK-Signalweges zu urteilen, war die Aktivität dieses Signalweges nicht verändert.

However, judged by the phosphorylation status of several members of the ERK signaling pathway, activity of the ERK pathway was unchanged.

Sorry für den Fachtext, aber ich fordere ja auch immer Kontext :-)
Mir geht es eigentlich nur um "judged by". Oder muss es "judged from" heißen?

Nachtigall Offline




Beiträge: 11

13.04.2006 20:52
#2 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

However, judging by the phosphorylation status of several members of the ERK signaling pathway, activity of the ERK pathway was unchanged.

....is how I would put it

nach seinen Worter zu urteilen = judging by what he says,
nach seinem Aussehen zu urteilen = judging by his appearance/to judge by his appearance

Barhocker Offline




Beiträge: 9

14.04.2006 16:42
#3 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

Mir wurde des öfteren gesagt: "Only judges judge." Deshalb bin ich immer bestrebt, dieses Wort zu vermeiden.

(However,) considering the phosphorylation status...
Analysing the phosphorylation status...
Interpreting the phosphor....

Letzteres gefällt mir persönlich am besten. Wo hast du denn das "however" her? Davon steht im deutschen Satz nichts.

Mattes Offline



Beiträge: 23

15.04.2006 21:43
#4 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

"These findings could possibly be explained by a change in signaling via the ERK pathway. However, activity of the ERK pathway, as judged by phosphorylation status of several members of the ERK pathway, was unchanged."

Wie wär's damit? Der Originalsatz ist noch länger, deswegen bitte nicht am dreifachen "ERK pathway" aufhängen. Mir geht es einfach um eine möglichst gute und korrekte Einbindung des "nach...zu urteilen" bzw. genauer "bestimmt über ...".

@Barhocker: Der deutsche Text existiert nicht, ich schreibe direkt auf Englisch. Trotzdem schien mir "Proposed Translation" das passendste Forum zu sein. Den Satz davor habe ich jetzt geschrieben, um dir das "however" zu erklären. Und ich merke, dass "Proposed Translation" nicht so super geeignet war, weil ich mir einen deutschen Satz aus den Fingern gesogen habe, der nicht genau das gleiche aussagt wie das englische Original. Denn mir geht es um die Interpretation der Aktivität, die über die Phosphorylierung bestimmt wurde, nicht um mögliche Interpretationen der Phosphorylierung. Sorry.

Barhocker Offline




Beiträge: 9

15.04.2006 22:58
#5 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

Ja, klar, wenn du direkt auf Englisch schreibst, dann ist es natürlich schwierig mit dem deutschen "Original".
Ich bin immer noch bestrebt, das "to judge" zu vermeiden.
Wie wäre es mit:
However, activity of the ERK pathway ascertained by the phosphorylation status...
However... assessed by the phosphorylation...

Bei den Kommata bin ich mir nicht sicher. Ich könnte mir denken, dass man die im Englischen gar nicht braucht (außer nach however natürlich). Mein Gefühl sagt mir, dass vor phosphorylation ein "the" stehen sollte.

nur so nebenbei... worum geht es denn da überhaupt? Hört sich irgendwie biologisch an...

Mattes Offline



Beiträge: 23

18.04.2006 15:13
#6 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

Danke, Barhocker, "assessed by" gefällt mir auch gut. Und das "the" baue ich auch ein. Und ja, es ist ein zellbiologischer Text.

"Only judges judge." Da würde mich interessieren, in welchem Zusammenhang du das gehört hast. Als Stil-Tipp? Der Merriam-Webster-Eintrag gibt jedenfalls eine Menge mehr her:

Main Entry: 1judge
[...]
transitive senses
1 : to form an opinion about through careful weighing of evidence and testing of premises
2 : to sit in judgment on : TRY
3 : to determine or pronounce after inquiry and deliberation
4 : GOVERN, RULE -- used of a Hebrew tribal leader
5 : to form an estimate or evaluation of; especially : to form a negative opinion about <shouldn't judge him because of his accent>
6 : to hold as an opinion : GUESS, THINK <I judge she knew what she was doing>
intransitive senses
1 : to form an opinion
2 : to decide as a judge
synonym see INFER
(http://www.m-w.com)

wupper Offline



Beiträge: 2

29.09.2006 15:22
#7 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

@Mattes:
judging from the...
sounds better to me, if that means anything.
aka wpr

Selkie Offline




Beiträge: 33

02.10.2006 10:04
#8 RE: nach ... zu urteilen - - judged by ... Antworten

inferring from is also possible. I have never felt the need to avoid the word judge and would not associate it with a judge at all.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz